Aktuelles

0 Punkte beim Heimspielwochenende

Das letzte Heimspielwochenende endete für alle drei Seniorenmannschaften mit Niederlagen. Die 1.Mannschaft verlor mit 0:2 gegen die Zweitvertretung von Germania Salchendorf, während unsere 2.Mannschaft sich mit 1:2 gegen den FC Kreuztal II geschlagen geben musste. Das Tor für die 2.Welle erzielte Peter Dellori in der Nachspielzeit. Leider musste sich auch unsere Dritte dem Gast aus Ernsdorf geschlagen geben. Man verlor mit 2:5 aus Sicht der Alcher. Die Tore steuerten Rene Eichert und Philipp Richter bei.


Alchen erreicht 2.Runde im Kreispokal

Am gestrigen Mittwoch gelang den Alchern ein Überraschungssieg in der 1.Runde des Kreispokals gegen den Bezirksligisten SV Germania Salchendorf. Das spiel endete mit einem 1:0 Sieg für Alchen. Das goldene Tor erzielte Daniel Klöckner in der 90.Minute. In der kommenden Pokalrunde trifft man nun auf den Nachbarn SV Fortuna Freudenberg.


Alchen holt 2 Punkte am Sender

Am 2.Spieltag gastierten alle drei Seniorenmannschaften bei der SG Siegen-Giersberg am Sender. Am Ende des Nachmittags konnten 2 Punkte für die Alcher Mannschaften verbucht werden. Die 1.Mannschaft erreichte ein 2:2 Unentschieden. Die Tore für Alchen erzielten Sebastian Janus sowie die gegnerische Mannschaft mit einem Eigentor. Die 2.Mannschaft erreichte ebenfalls ein Unentschieden gegen die Zweitvertretung von Giersberg. Das Spiel endete 3:3. Hier erzielten Peter Dellori, Marvin Send und Tino Weingarten die Tore für Alchen.

Leider musste unsere 3.Mannschaft die einzige Niederlage einstecken. Gegen die 3.Mannschaft der Giersberger verlor man mit 1:5 aus Sicht von Alchen. Das einzige Tor erzielte Rene Eichert.


4 Punkte beim ersten Heimspielwochenende

Am 2.Spieltag konnte nur die 2.Mannschaft einen Heimsieg feiern. Man bezwang den Gast Anadolu Neunkirchen verdient mit 4:0. Die Tore erzielten 2x Denis Möller, Benjamin Fischbach und Peter Dellori.

Die 1.Mannschaft erreichte noch ein 3:3 Unentschieden gegen den FC Hilchenbach, nachdem man während des Spielverlaufs zweimal hinten lag. Die Tore der Heimelf erzielten Daniel Klöckner, David Steckelbach und Sebastian Janus. Unsere 3.Mannschaft hatte spielfrei.


3 Auswärtsniederlagen zum Saisonstart

Am 1.Spieltag der neuen Saison 2017/18 setzte es nur Auswärtsniederlagen für unsere Seniorenteams. Die 1.Mannschaft verlor mit 5:1 bei der SG Laasphe/Niederlaasphe. Das Tor zum zwischenzeitlichen 1:1 erzielte Daniel Klöckner. Eine unglückliche 3:1 Niederlage musste unsere 2.Mannschaft bei der SG Wilden/Gilsbach hinnehmen. Denis Möller konnte in der 1.Halbzeit noch den 2:1 Anschlusstreffer erzielen. Auch unsere 3.Mannschaft musste eine Niederlage in der Fremde einstecken. Man verlor mit 3:0 beim FC Hilchenbach III.


Erste übersteht Vorrunde im Kreispokal

Am Mittwochabend setzte sich die 1.Mannschaft des TuS Alchen in der Vorrunde des Kreispokals mit 3:0 gegen die TSG Adler - Dielfen durch. Die Tore erzielten Andre Becker, Robin Grimm und David Steckelbach zum verdienten Sieg. In der 1.Runde erwartet der TuS Alchen nun den Bezirksligisten SV Germania Salchendorf.


Erste verteidigt den Titel bei der Sportwoche in Niederndorf

Die 1.Mannschaft konnte den Titel bei der 9. Ninndorfer Sportwoche erfolgreich durch einen 5:4 Finalsieg im Elfmeterschießen über SV Fortuna Freudenberg II verteidigen. Der entscheidende Elfmeter wurde durch Torwart Marvin Malorny gehalten.


Alcher Sportwoche vom 12.07.-15.07.2017 - attraktives Teilnehmerfeld


Alchen feiert 60-jähriges Bestehen mit Dorfturnier

Anlässlich des 60-jährigen Bestehens unseres Vereins, richtet der TuS Alchen im Sommer wieder ein Dorfturnier für Hobby-,Firmen- und Straßenmannschaften aus! 

Datum der Austragung wird Sonntag, der 16.07.2017 sein! 

Alle Informationen gibt es im Menü unter dem Punkt: "Dorfturnier 2017"

 

Der Verein freut sich über zahlreiche Mannschaftsmeldungen und viele Zuschauer!